Performance-Archiv 2013

 

 

16./17. Februar 2013 – 20:30
tanzcard präsentiert: NAH DRAN XXXVI
Stücke von und mit der Kompanie Kantine, 37° und Allison Nichol Longtin & Jasmine Ellis
mapping dance berlin präsentiert: Publikumsgespräch mit TanzScout Berlin, Nik Haffner und den Künstlern im Anschluss an die Vorstellung am 16. Februar 2013.

2./3. März 2013 – 20:30
surnature – anatomie du erdboden
Life-Dance-Action von und mit Roland Walter, Yuko Kaseki und einem high-tech Rollstuhl.
Publikumsgespräch mit Dr. Christel Weiler (FU Berlin) im Anschluss an die Vorstellung am 3. März 2013.

16./17. März 2013 – 20:30
NAH DRAN XXXVII
Stücke von und mit Jennifer Aoki (Trailer), Elena Walter (Trailer) und Patrick Faurot/Pasullero Dance Theater (Trailer).

13. April 2013 – 20:30
PETUNIEN #11
Improvisation Series von und mit Meltem Nil, Signe Holtsmark und Sandra Wieser

27./28. April 2013 – 20:30
10 times 6
10 Stücke, keines länger als 6 Minuten, von und mit Leonardo D'Aquino, Francesca Duranti & Daniele Borri, Jule Flierl, Bridie Gane, Sophia Guttenhöfer, Raisa Kröger & Katharina Meyer, Giovanna Rovedo, Ángela Muñoz, Allison Peacock & Maria Baroncea und Juliane Spannring.

18./19. Mai 2013 – 20:30
S.o.S. – Students on Stage
Jahresarbeiten, Abschlussstücke, work-in-progress-Arbeiten von und mit Camilla Przystawski (TanzTangente Berlin), Charlotte Brinksman, Gabriella Garroway, Sophie Read (Teesside University/Großbritannien), Jofe D'mahl (École supérieure d'art et design Grenoble/Frankreich) und Raphael Hillebrand, Diethild Meier, Tian Rotteveel, Asaf Aharonson, Stine Frandsen, Nir Vidan (Hochschulübergreifendes Zentrum Tanz Berlin).

24. Mai 2013 – 18:30 – 22:30
Mali Weil: Animal spirits
Gastspiel im Rahmen von Month of Performance.

 

25. Mai 2013 – 20:30
format 6x4
Präsentation von movedanta mit Sarah Jegelka, Stephanie Scheubeck, Andrea Krohn, Hong Nguyen Thai und Julia Schunevitsch.


15./16. Juni 2013 – 20:30
NAH DRAN XXXVIII
Stücke von und mit Pauliina Aladin (Trailer), KOLLEKTIVTRANSIT auf der Suche nach MusikTanzTheater (Trailer) und Giovanna Rovedo (Trailer)

24. August 2013 – 20:30
NAH DRAN extended: summer try out
work-in-progress-Präsentationen von und mit Elena Walter (Trailer), tanzfähig (Trailer) und Joseph Simons (Trailer).
Begleiten Sie Joseph bei seiner Arbeit und folgen Sie seinem Blog.
Hier können Sie am Arbeitsprozess von tanzfaehig teilnehmen.
Text der Studioschreiberin Anna Volkland

31. August 2013 – 13:00
Pitching at ada Studio im Rahmen von AUSUFERN
"An opportunity for artists and producers to make their ideas become a reality: the flash point from where tours are booked, commissions are dreamed up, residencies secured and relationships struck."
Pitches by Howool Baek, Irene Cortina González, Hyunsin Kim, Igor Koruga, Marialena Marouda, Saskia Oidtmann, Claire Vivianne Sobottke and Alexa Wilson.

31. August 2013 – 17:00 und 21:00
NAH DRAN XXXIX im Rahmen von AUSUFERN
Stücke von und mit Annegret Schalke (Trailer), Raisa Kröger & Katharina Meyer (Trailer) und zw4rt (Julia Wallner, Lisa Müller-Trede & Hanka) (Trailer).
Text der Studioschreiberin Anna Volkland

28. September 2013 – 20:30
PETUNIEN #12
Improvisation Series von und mit Meltem Nil, Sandra Wieser und Liz Erber, Henrik Kaalund & Andrew Wass (Live Urban Art Trio).

5. Oktober 2013 – 20:30
NAH DRAN extended: Tanzstipendiaten
Präsentationen von Katja Münker, Adam Linder, Elpida Orfanidou und Günther Wilhelm.
Text der Studioschreiberin Anna Volkland

19./20. Oktober 2013 – 20:30
NAH DRAN XXXX
Stücke von und mit Anna Till (Trailer), Irene Cortina González (Trailer) und Philipp Enders (Trailer). mapping dance berlin präsentiert: "Gastgespräche" mit Franziska Werner, Künstlerische Leiterin der sophiensaele, Gabi Beier und den Künstlern im Anschluss an die Vorstellung am 19. Oktober 2013.
Text der Studioschreiberin Anna Volkland

9./10. November 2013 – 20:30
10 times 6
10 Stücke, keines länger als 6 Minuten, von und mit David Bloom & Claudia Greco, Liam Clancy, Liz Erber & Robert Rogers, Asayo Hisai, Hannah Lee & Liisi Vihavainen, Anna Melnikova, MobileDance Company, Arianna Rodeghiero, Katja-Maria Taavitsainen und Kasia Wolińska.
Text der Studioschreiberin Anna Volkland

30. November/1. Dezember 2013 – 20:30
NAH DRAN XXXXI
Stücke von und mit Ellinor Ljungkvist (Trailer), Diethild Meier & Julek Kreutzer (Trailer) und Maija Nurmio & Saskia Oidtmann (Trailer).
Text der Studioschreiberin Anna Volkland


Das ada Studio wird seit 2008 als Produktionsort von der Berliner Senatsverwaltung für Kultur und Europa gefördert.


 

 

 

 

 

find us on facebook

 

ada Studio & Bühne für zeitgenössischen Tanz

in den Uferstudios/Studio 7

Uferstraße 23

13357 Berlin

T: +49 (0) 30-218 00 507

E: ada-berlin [AT] gmx.de

© ada Studio