Informationen zur Barrierefreiheit

 

Das ada Studio als einer der Partner*innen in den Uferstudios für zeitgenössischen Tanz ist bemüht, allen Besucher*innen einen möglichst barrierearmen Aufenthalt zu ermöglichen. Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht über die Barrierefreiheit unseres Studios (Studio 7 in den Uferstudios) und unserer Angebote. Wir befinden uns, gemeinsam mit den Partner*innen in den Uferstudios, in einem Prozess der Sensibilisierung und arbeiten kontinuierlich an der Verbesserung der Barrierefreiheit.

Ihnen fehlen weitere Informationen? Oder Sie haben eine Frage? Dann wenden Sie sich gern an Gabi Beier: ada-berlin AT gmx.de oder 03021800507.


Zugänglichkeit des Geländes

Das Gelände der Uferstudios ist über zwei ebenerdige Eingänge zu erreichen, die üblicherweise Montag bis Freitag von ca. 8.00 bis 19.00 Uhr geöffnet und somit in diesen Zeiten frei passierbar sind. Der Eingang an der Badstraße 41a ist 1,10 m breit und nicht für Fahrzeuge vorgesehen. Das Metalltor ist von innen mit einer kräftigen Drehbewegung zu öffnen, die einen größeren Kraftaufwand erfordert. Fahrzeuge fahren ausschließlich über den Eingang Uferstraße 23 auf das Gelände. Falls das elektrische Rolltor an der Uferstraße 23 nicht offen sein sollte und somit ein Zugang nicht möglich ist, bitten wir Sie, sich an die Mitarbeiter*innen der Uferstudios GmbH zu wenden, die Ihnen das Tor gern öffnen. Sie erreichen das Büro Montag bis Freitag 9.00-17.00 Uhr unter der Rufnummer 03046060887 oder per email via mail AT uferstudios.com. Der Abenddienst des ada Studios ist an den Veranstaltungsabenden unter der Nummer 017663157961 telefonisch und per SMS erreichbar.

Das ada Studio (=Studio 7) ist komplett ebenerdig und somit stufenlos erreichbar. Es befindet sich ca. in der Mitte des Uferstudios-Geländes und ist daher von beiden Eingängen - Uferstraße und Badstraße - gleich gut zu erreichen. Das Uferstudios-Gelände verfügt über kein Blindenleitsystem. Vom Badstraßen- und auch vom Uferstraßen-Eingang sind es ca. 120 m zum ada Studio.


Barrierefreie Sanitäranlagen

Auf dem Uferstudios-Gelände befinden sich zwei barrierefreie WCs mit Duschen (mit den Maßen 2,6 m x 2,1 m), deren Zugang stufenlos möglich ist. Die Türbreite der jeweiligen Sanitäreinrichtungen beträgt 0,95 m. Die Toiletten befinden sich im Foyer der Studios 3, 4 und 5 sowie im Erweiterungsbau des Heizhauskomplexes (am Schornstein), der über eine 1,2 m breite Rampe mit 5,2% Steigung und einer Länge von 6,60 m erreichbar ist.


Sitzmöglichkeiten

Die Bestuhlung des ada Studios wird individuell gestaltet. Zu allen Veranstaltungen bieten wir Rollstuhlplätze an. Wegen der geringen Größe des ada Studios bitten wir herzlich um eine Reservierung vorab unter der Telefonnummer 03021800507 oder via email an ada-berlin AT gmx.de.


Barrierefreiheit einzelner Veranstaltungen

Informationen zu barrierefreien Angeboten, wie zum Beispiel Audiodeskriptionen, Tast- und Bühnenführungen sowie Angaben zu den verwendeten Sprachen, finden Sie auf den Detailseiten der jeweiligen Veranstaltung.

Wir bemühen uns, zu jeder Veranstaltung individuelle Informationen zur Barrierefreiheit anzugeben. Diese beinhalten unter anderem Informationen zu Licht und Sound, besonderen Effekten wie Nebel und möglichen inhaltlichen Triggern.


Anfahrt

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie die Uferstudios für zeitgenössischen Tanz am besten über die U-Bahnstation Pankstraße (U8; Buslinien M27 und N8) sowie über die U-Bahnstation Osloer Straße (U8 und U9; Tramlinien M13 und 50; Buslinien 150, 255, N8, N9 und N52).

 

Die U-Bahnstation Osloer Straße verfügt über einen Fahrstuhl und ein Blindenleitsystem. Von hier sind es ca. 600 m zu den Uferstudios.

 

Die U-Bahnstation Pankstraße ist ca. 400 m von den Uferstudios entfernt, befindet sich jedoch noch bis Mitte 2023 im Umbau und ist daher aktuell nicht stufenlos erreichbar.

 

Von der VBB gibt es einen kostenlosen Begleitservice, der Sie von Ihrer Haustür bis zu den Uferstudios bringen kann. Die Online-Anmeldung ist bis zu einem Tag vorher möglich: https://www.vbb.de/vbb-services/barrierefreiheit/begleitservice/. Wenn Sie Hilfe bei der Organisation brauchen, wenden Sie sich gerne an uns und wir unterstützen Sie.


Parken

Im Hof der Uferstudios sind zwei Behindertenparkplätze vorhanden. Diese befinden sich auf der Höhe des Tanzbüros (durch die rote Beschilderung ausgewiesen) sowie vor dem Erweiterungsbau des Heizhauskomplexes, rechts vom Schornstein.


Tickets

Um Tickets zu reservieren (das ada Studio bietet keinen Vorverkauf an), kontaktieren Sie uns bitte via email an ticket AT ada-studio.de oder telefonisch unter 03021800507. Für die Begleitperson von Menschen mit Behinderungen ist der Eintritt frei (amtlicher Schwerbehindertenausweis ist hierfür nicht nötig).


Assistenzhunde

Wir freuen uns über Besucher*innen, die mit ihrem Assistenzhund zu unseren Veranstaltungen kommen.



Das ada Studio wird seit 2008 als Produktionsort von der Berliner Senatsverwaltung für Kultur und Gesellschaftlichen Zusammenhalt gefördert.


 

ada Studio & Bühne für zeitgenössischen Tanz

in den Uferstudios/Studio 7

Uferstraße 23

13357 Berlin

T: +49 (0) 30-218 00 507

E: ada-berlin [AT] gmx.de

© ada Studio