Performance Archiv 2022

22./23. Januar 2022 - 20.30 Uhr live

Videostream vom 25. Januar 2022, 10 Uhr, bis zum 28. Januar 2022, 23.59 Uhr.

NAH DRAN

Arbeiten von und mit Leila Patzies & Bláthin Eckhardt (Trailer), Lena Reyle & Johanna Seiler (Trailer) und Jung Sun Kim (Trailer).

→ Text der Studioschreiberin Sharón Mercado Nogales

→ Text der Tanzschreiberin Seda Niğbolu 

© Coralí Maluquer

19./20. Februar 2022 - 20.30 Uhr live

Videostream vom 22. Februar 2022, 10 Uhr, bis zum 25. Februar 2022, 23.59 Uhr.

NAH DRAN extended: Looking After

Kuratiert von Roni Katz und Maya Weinberg. 

Arbeiten von und mit Sunayana Shetty & Katerina Delakoura (Trailer), Hassan Dib (Trailer) und Makisig Akin (Trailer).

Ein Interview mit den beiden Kuratorinnen können Sie hier (in englischer Sprache) lesen.

→ Text der Studioschreiberin Sharón Mercado Nogales

 

© Daniela Swoboda

12./13. März 2022 - 20.30 Uhr live

Videostream vom 15. März 2022, 10 Uhr, bis zum 18. März 2022, 23.59 Uhr. 

neworks

„Babymaker von und mit Maika Knoblich. 

→ Text der Studioschreiberin Sharón Mercado Nogales 

 

 

© Thomas Lenden

8. April 2022 - 18 Uhr live

Videostream vom 9. April 2022, 10 Uhr, bis zum 12. April 2022, 23.59 Uhr. 

reinkommen

Offene Probe mit Hannah Heyde und Vasundhara Srivastava.

→ Text der Studioschreiberin Sharón Mercado Nogales 

 

 

© Aïsha Mia Lethen

Freitag, 6. Mai, und Samstag, 7. Mai 2022 - 19 Uhr (Programm 1)

Videostream vom 9. Mai 2022, 10 Uhr, bis zum 12. Mai 2022, 23.59 Uhr. 

Freitag, 13. Mai, und Samstag, 14. Mai 2022 - 19 Uhr (Programm 2)

Videostream vom 16. Mai 2022, 10 Uhr, bis zum 19. Mai 2022, 23.59 Uhr. 

 

A.PART - Festival für Berliner Tanz-Studierende & Alumni - ONSTAGEPLEASE

Kuratiert von Julek Kreutzer und Diethild Meier.

Arbeiten von und mit Silja Tuovinen, Milica Tančić, Tatjana Mahlke, Milena Sundari Nowak, Tabea Antonacci, Marie Elise Hufnagel, Julia Keren Turbahn, Simone Gisela Weber, Clara Dünnebeil, Sofia Seta, Jeanne Binet, Asya Ashman, Maria Rutanen, Joséphine Auffray, Lauren Fitzgerald und Milla Toppi.   ----> Hier geht es zum Festival-Blog.

 

→ Text der Tanzschreiberin Janine Muckermann 

→ Text der Studioschreiberin Sharón Mercado Nogales zu Programm 1

→ Text der Studioschreiberin Sharón Mercado Nogales zu Programm 2

11./12. Juni 2022 - 20.30 Uhr live

Videostream vom 14. Juni 2022, 10 Uhr, bis zum 17. Juni 2022, 23.59 Uhr. 

NAH DRAN extended: Deep Calls

Arbeiten von und mit Leah Marojević & Temitope Ajose Cutting (Trailer), Paula Bellaguarda (Trailer) und Michael Kaddu (Trailer).

Kuratiert von Roni Katz und Maya Weinberg. Dramaturgisch begleitet von Roni Katz.

 

© Astrid

Ein Interview mit den beiden Kuratorinnen können Sie hier (in englischer Sprache) lesen.

→ Text der Studioschreiberin Sharón Mercado Nogales

7. Juli 2022 - 18 Uhr live

Videostream vom 9. Juli 2022, 10 Uhr, bis zum 12. Juli 2022, 23.59 Uhr. 

reinkommen

Offene Probe mit Julie Carrere und Agathe Vincent.

→ Abendzettel / evening program sheet

→ Text der Studioschreiberin Adèle Aïssi-Guyon  

 

© Aïsha Mia Lethen


Das ada Studio wird seit 2008 als Produktionsort von der Berliner Senatsverwaltung für Kultur und Europa gefördert.


 

ada Studio & Bühne für zeitgenössischen Tanz

in den Uferstudios/Studio 7

Uferstraße 23

13357 Berlin

T: +49 (0) 30-218 00 507

E: ada-berlin [AT] gmx.de

© ada Studio